Kontakt
Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Lehrgänge und Kurse

Wachführer (Nr.: 2020-0010)

Der Meldeschluss für diesen Lehrgang ist vorbei!

Zielgruppe
- Gültige Mitgliedschaft in der DLRG
- Mindestalter 18 Jahre
- Gültige Fachausbildung Wasserrettungsdienst
- Führungslehre-Ausbildung
- BOS-Sprechfunkausbildung
- Mindestens 2 Jahre aktive Mitarbeit im WRD
Voraussetzungen
  • Mindestalter 18 Jahre zum Meldeschluss der Veranstaltung
  • Wasserretter
  • Führungslehre
  • BOS-Sprechfunker -analog-
  • Mindestens 2 Jahre aktive Mitarbeit im Wasserrettungsdienst
  • Mitgliedschaft in der DLRG
  • Befürwortung durch die entsendende Gliederung
Inhalt
  • Planung und Organisation des Wasserrettungsdienstes
  • Rechtliche Aspekte im Wasserrettungsdienst
  • Stationsdienst
  • Taktik in der Wasserrettung
  • Technische Hilfsmittel
  • Führungsverhalten des Wachführers
  • Psycho-soziale Unterstützung
Ziele
Den Teilnehmern an dieser Ausbildung werden die theoretischen Grundlagen, die für die Führung einer Wasserrettungsstation der DLRG notwendig sind, vermittelt.
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 431 - Wachführer
Veranstalter
DLRG Landesverband M-V e.V.
Fachbereich
Wasserrettungsdienst
Veranstaltungsort
Rettungszentrum Prerow: Hafenstrasse 17, 18375 Prerow
Leitung
Olaf Steinert
Referent(en)
Olaf Steinert, Yvonne Laschütza-Steinert, Renaldo Hocher
Termin(e)
1 Termin(e) insgesamt
  • Fr, 06.03. - So, 08.03.20 18:00 - 16:00 (Rettungszentrum Prerow: Hafenstrasse 17, 18375 Prerow)
Teilnehmerzahl
Min: 10, Max: 12
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Landesverband Niedersachsen e.V.
  • Landesverband Brandenburg e.V.
  • Landesverband Westfalen e.V.
  • Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.
  • Landesverband Berlin e.V.
  • Landesverband Nordrhein e.V.
  • Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
  • Landesverband Schleswig-Holstein e.V.
  • Landesverband Hamburg e.V.
  • Landesverband Bremen e.V.
Gebühren
  • 95,00 Euro - DLRG Mitglieder anderer Landesverbände
  • 85,00 Euro - DLRG Mecklenburg-Vorpommern
  • 85,00 Euro - DLRG Mitglieder der Landesverbände im Nordverbund
Sonstiges
Prüfungen: Multiple Choice Test, Planspiele. Es ist die Befähigung nachzuweisen, anhand von Einsatzsituationen im Wasserrettungsdienst eine Wasserrettungsstation leiten und führen zu können. Die Prüfung ist als Fallbeispiel oder Planspiel zu einer vorgegebenen Lage aus dem Wasserrettungsdienst abzulegen.,
Mitzubringen sind
Einsatzkleidung, Schreibzeug, Wetterfeste Bekleidung (!)

Es ist geplant, möglichst viele Lehreinheiten im Freien und am Strand durchzuführen. dafür ist geeignete Bekleidung erforderlich.
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Unterbringung
Unterbringung ist vorgesehen
Meldeschluss
Mi, 12.02.2020