Das neue Programm für Buchhaltung und Mitgliederverwaltung

Auf Basis des „Verbandsmanagers“ der Augsburger Firma SEWOBE stellt der Bundesverband mit den Landesverbänden allen Gliederungen der DLRG eine individuell für die DLRG angepasste Online-Software zur Verfügung, um Altsysteme (wie z.B. die DLRG-Vereinsverwaltung - auch als VHU-Software bekannt) abzulösen.

Hierbei handelt es sich um eine Software, die die Prozesse der Mitgliederverwaltung und Buchhaltung unterstützen wird.

Nach der Testphase im Jahr 2017 und Pilotbetrieb Anfang 2018 sind wir im Produktivbetrieb angekommen.

Einzelne Module werden im Laufe der Jahres weiter vervollständigt und dann produktiv gehen.

Der Landesverband Mecklenburg-Vorpommern nutzt die Software seit dem 01.01.2019.

Das Koordinatorenteam steht euch unter mv-support@mecklenburg-vorpommern.dlrg.de zu Verfügung.

Funktionen

  • Altdatenmigration aus VHU, SPG und sonstigen Systemen per CSV Datei
  • Mitgliederverwaltung
  • Sammelkommunikation/ Einzelkommunikation
  • Dokumentenarchiv
  • Rechnungserstellung/ Gutschriftserstellung
  • Kontaktverwaltung
  • Buchhaltung im System mit optionalem Belegarchiv
  • Auswertungen
  • Gremienverwaltung
  • Erstellung Lebenslauf des DLRG Mitgliedes
  • Import von Bankumsätzen
  • Qualifikationsverwaltung (im Aufbau)
  • Mitgliederportal (zukünftig)
  • Ehrungen und Lizenzverlängerungen (zukünftig)