Spenden Rettet Leben

Für freie Zeit in Sicherheit


Gerät ein Mensch im oder am Wasser in Not, zählt manchmal jede Sekunde. Unsere ehrenamtlichen Mitglieder haben jedes Jahr alle Hände voll zu tun und opfern viele Stunden ihrer Freizeit freiwillig und unentgeltlich für den Kampf der DLRG gegen den Ertrinkungstod.

Unsere Ziele, Aufgaben und Einsätze erfordern neben großem ehrenamtlichen Engagement und Zeitaufwand häufig auch finanzielle Unterstützung.

 

Spenden werden satzungsgemäß für die folgenden Materialien und Zwecke verwendet:    

• Ausbildungsmaterialien für die Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung
• Jugendarbeit
• Ausbildungsmaterialien für die Erste-Hilfe Ausbildung
• Anschaffung und Unterhaltung von Rettungsmitteln
• Schutzausrüstung für Einsatz und Ausbildung   

 

Ihre Möglichkeiten die DLRG in Mecklenburg-Vorpommern zu unterstützen:

• die Mitgliedschaft in einer Ortsgruppe
• Aktive Mitarbeit in einer Ortsgruppe
• Sachspenden
• Geldspenden 

Wohin kann ich spenden?

Kontoinhaber: DLRG LV Mecklenburg-Vorpommern e.V.
VR Bank Mecklenburg   
BIC: GENODEF1GUE
IBAN: DE60 1406 1308 0004 2452 61

Spenden sind steuerlich absetzbar. Als Nachweis für das Finanzamt gilt der Überweisungsträger. Bei Beträgen über 200 Euro stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus!